***TOPMENU***
   


 
 

Frage 13

Wie sieht es mit der Jagd in einem Nationalpark aus?
Auch in einem Nationalpark wird Jagd stattfinden müssen, unter anderen Voraussetzungen und vielleicht in anderen Formen, wenn der Schutzzweck und die Gegebenheiten dies erfordern. Beispielsweise muss man die Frage diskutieren, ob eine permanente Einzeljagd oder eher eine gelegentlich stattfindende Gesellschaftsjagd mit lange Jagdruhephasen den jagdlichen, waldbaulichen und ökologischen Zielen besser dient. Im Mittelpunkt stehen das „Wildtiermanagement“ im Nationalpark und die Erreichung der waldökologischen Ziele. Damit ein klares Bekenntnis zur Notwendigkeit der Jagd im Nationalpark. Würde keine Bejagung stattfinden, so wäre beispielsweise der Erfolg der Moorrenaturierungsprojekte und der angestrebte weitere Umbau der Nadelwälder in Laubbestände durch Wildverbiss erheblich gefährdet. 

 


 
 

Veranstaltungen


Jahr der Wälder 2011
Treffpunkt Wald